GEDANKENKABINETT Nichts muss bleiben, wie es ist
                      GEDANKENKABINETTNichts muss bleiben, wie es ist

Autorin

 

Wie Jack Kerouac den Schriftstellern empfahl, schreibe ich verliebt in mein Leben und in der Überzeugung, allezeit ein Genie zu sein, aus meiner Erinnerung heraus. 'Verliebt sein', 'Genie' und 'Erinnerung' sind Termini, welche allesamt weite Felder besetzen.

Kunstsalat Wild Rover, Aachen

Im Glück nicht stolz sein, im Leid nicht zagen, das Unvermeidliche mit Würde tragen, das Rechte tun, am Schönen sich erfreuen, das Leben lieben und den Tod nicht scheuen und fest an Gott und bess're Zukunft glauben, heißt Leben, heißt dem Tod sein Bitt’res rauben.

(Carl Streckfuß)

Diese Webseite ist barrierefrei.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel